Buchempfehlung:
Roboter-Autos mit dem Raspberry Pi

Roboter Autos mit dem Raspberry Pi

Ein neues Firmware-Update auf die Version 2.00 erweitert den Funktionsumfang der Action-Cam um Features wie den „High Frame Rate Modus“ (HFR).

Action-Cam Besitzer können das Update unter http://www.sony.de/support/de/product/HDR-AS15/updates kostenlos herunterladen. Das Update ermöglicht die Aufnahme von Full-HD-Videos mit 60 progressiven Bildern pro Sekunde (1080/60p). Damit eignet sich der neue Modus perfekt, um auch bei schnellen Bewegungen flüssige Videos zu garantieren, die jedes Detail gestochen scharf und ohne Ruckler wiedergeben.

Sony AKA-SM1 Lifestyle

Sony AKA-SM1 Lifestyle

Einen neuen „Unterwasser“-Modus stellt das Update ebenfalls bereit. Dieser Modus passt den Weißabgleich bei Unterwasser-Aufnahmen an, damit die Farben natürlicher wirken. Action-Cam Nutzer können jetzt zwischen drei verschiedenen „Piepton“-Modi wählen, die ihnen eine akustische Rückmeldung geben, wenn die Aufnahme gestartet oder gestoppt wird.

[sam_zone id=”2″ codes=”true”]

Die Pieptöne können nach Belieben ein- oder ausgeschaltet werden oder nur zur Bestätigung von Aufnahme und Auslöser aktiviert werden. So hat jeder die Gewissheit, dass die Action-Cam während eines spektakulären BMX-Stunts wirklich läuft, wenn sie auf dem Helm außer Sichtweite montiert ist.

Action Cam by Sony: Thomas Vanderham – Trail Crawl


Ab Ende Juni wird außerdem das Zusammenspiel zwischen Smartphones und der Action-Cam erleichtert. Smartphone-Nutzer werden dann nahtlos zwischen dem Fernbedienungs- und dem Datenübertragungsmodus wechseln können.

BlogYourEarth


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung aber auch über Fragen.

(Visited 70 times, 1 visits today)