Buchempfehlung:
Roboter-Autos mit dem Raspberry Pi

Roboter Autos mit dem Raspberry Pi - 2019

Seit Jahren läuft die Synology Diskstation DS1813+ bei mir ohne Probleme. Die verbauten Festplatten machen überhaupt keine Probleme und das tolle ist die Versorgung der Diskstation mit Updates durch Synology. Ich habe die Lösung und den Service über die Jahre zu schätzen gelernt. Auch lasse ich regelmäßig das Raid-System auf Fehler hin automatisch prüfen und bis jetzt läuft alles ohne Probleme.

Ich hatte die Diskstation im August 2013 in Betrieb genommen und nach über 5 Jahren Betrieb war es an der Zeit sich einmal die Lüfter und den Staub im Gerät näher anzuschauen. Da wir auch umgezogen waren und die Diskstation jetzt im Wohnbereich stehen muss wollte ich auch gleich leise Lüfter verbauen. So habe ich mich daran gemacht nach Lüftern zu suchen. Ich habe mich dann für Lüfter der Firma Noctua entschieden. Hier habe ich mir das Modell Noctua NF-P12 PWM als Ersatz für die verbauten Lüfter zweimal zugelegt.

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Lüftertausch

Als erstes habe ich die Diskstation hinten aufgeschraubt um an die beiden Lüfter heran zu kommen. Das ging wirklich einfach da nur vier Schrauben auf der Rückseite der Diskstation gelößt werden mussten. Anschließend konnte ich das Modul mit den beiden heraus nehmen.

Das Bild zeigt die vier Schrauben die aufgeschraubt werden mussten um das Modul mit den Lüftern heraus nehmen zu können. Gut zu sehen ist auch der Staub der sich über die Jahre in der Diskstation verfangen hat.

Synology NAS DS1813+ fan modul

Synology NAS DS1813+ fan modul

Nach dem die vier Schrauben gelößt waren habe ich das Modul mit den Lüftern und dem ganzen Staub heraus geklappt. Im inneren der Diskstation sind die Lüfter noch zusätlich mit kleinen Gittern geschützt.

Synology NAS DS1813+ fan modul open

Synology NAS DS1813+ fan modul open

Hier ein Bild der beiden alten Lüfter von “Y. S. Tech” und einer der beiden neuen “Noctua” zum Vergleich. Gut zu sehen ist der viele Staub an der Lüfterschaufeln der seit ca. 6 Jahren sich im Betrieb befindlichen Lüfter.

Synology NAS DS1813+ old fans new fan

Synology NAS DS1813+ old fans new fan

Die beiden Noctua Lüfter haben ein Kabel das vier Adern hat. Entsprechend muss man beim Anschließen in der Synology Diskstation etwas darauf achten, dass der Lüfter auch richtig angeschlossen wird. Das folgende Bild zeigt den Stecker und wie ich diesen an der Platine innerhalb der Diskstation angeschlossen habe.

Synology NAS DS1813+ new fan wiring

Synology NAS DS1813+ new fan wiring

Beide Lüfter müssen fertig angeschlossen werden und anschließend schraub man diese auf das Blechmodul für die Lüfter auf. Dann befestigt man wieder das Modul mit den vier Schrauben und der Umbau ist fertig.

Das folgende Bild zeigt jetzt die Diskstation von hinten mit den beiden Lüftern.

Synology NAS DS1813+ new fan upgrade

Synology NAS DS1813+ new fan upgrade

Zusammenfassung

Der Umbau ging wirklich einfach und da ich geplant habe die Diskstation weiter zu verwenden hat sich der Umbau für mich auch gelohnt. Da ich nach dem Umzug die Diskstation mit im Büro laufen habe konnte ich auch feststellen das der Geräuschpegel etwas leiser geworden ist. Allerdings ist die Diskstation mit ihren fünf Festplatten immer noch gut zu hören. Dennoch bin ich nicht enttäuscht sondern bleib dabei das es an der Zeit war für neue Lüfter und die paar Euro mehr die ich für Noctua Lüfter ausgegeben habe bereue ich nicht.

BlogYourEarth


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung aber auch über Fragen.

(Visited 12 times, 1 visits today)