Ich nutze Samsung Kies seit ca. 2 Jahren um meine Samsung Smartphone zu aktualisieren oder BackUps zu erstellen. Dabei fällt mir immer wieder auf, dass nach einer gewissen Zeit Samsung Kies nicht mehr richtig funktioniert. Das fängt damit an, dass z.B. mein Samsung Galaxy S2 nicht mehr gefunden wird. Hier haben bei mir die ein oder anderen einfachen Konfigurationsänderungen geholfen.

Allerdings wenn diese einfachen Hilfestellungen nicht mehr funktioniert haben half immer nur eine Neuinstallation von Samsung Kies. Ein Update hat bis jetzt noch nie geholfen das Verbindungsproblem von Samsung Kies mit meinem Galaxy Telefon zu beheben.

Die Probleme haben sich bei mir dann immer so geäußert das entweder das Telefon nicht mehr gefunden wurde oder Samsung Kies abgestürzt ist wie im nachfolgenden Bild zu sehen ist.

Samsung Kies stürzt ab

Samsung Kies stürzt ab

Hier die Übersicht der Samsung Galaxy Smartphones die ich ausprobiert habe:

  • Samsung Galaxy S2
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy ACE2
  • Samsung Galaxy Note2

Auch ist es mir immer wieder passiert, dass Kies bei jedem Programmaufruf abstürzt. Hier hat es dann geholfen wenn es nur um das Ausführen von Kies ging das Telefon nicht schon vor dem Start von Kies an den Rechner anzuschließen. Allerdings ist Kies dann sofort abgestürzt wenn ich dann das Telefon doch angeschlossen habe.

Die kleinen Hilfestellungen

Die nachfolgenden beiden Tipps haben mir bedingt geholfen ohne einer Neuinstallation von Kies wieder meine Galaxy Telefone an meinem PC anschließen und synchronisieren zu können.

Tipp 1: PC USB Steckplatz wechseln

Das Umstecken des USB Kabels mit dem ich mein Smartphone mit dem PC verbinde hat bei mir manchmal die Verbindungsprobleme behoben. So habe ich nach der Reihe rechts am Notebook startend die einzelnen USB Steckplätze durchprobiert. Am Ende wenn ich nach Wochen am letzten USB Steckplatz angekommen war und die Verbindung wieder nicht mehr funktioniert hat half nur noch eine Neuinstallation.

Ich habe zwar immer wieder versucht die Ursache zu finden. So habe die erstellten BackUps auf der Festplatte gelöscht oder wenn verfügbar ein Update von Kies eingespielt. Allerdings half das alles nichts und ich habe Samsung Kies neuinstallieren müssen.

[sam_zone id=“2″ codes=“true“]

Tipp 2: USB-Debugging aktivieren

Ich habe auch mit den Einstellungen direkt am Smartphone versucht die Verbindungsprobleme zu beheben. So kann man z.B. das USB Debugging für Entwickler aktivieren. Hier habe ich das Smartphone vom PC abgesteckt und bin z.B. in die Einstellungen von meinem Samsung Galaxy Note2 gegangen.

Einstellungen -> Entwickler-Optionen -> USB-Debugging

Hier habe ich den kleinen grünen Hacken bei USB-Debugging gesetzt und habe das Smartphone wieder angeschlossen. In manchen Fällen konnte ich dann anschließend wieder mit Samsung Kies ganz normal arbeiten.

Samsung Kies - USB Debugging

Samsung Kies – USB Debugging

Fazit

Samsung Kies bietet viele Funktionen die ordentlich funktionieren. Allerdings hat es Samsung auch nach vielen Updates und Versionen es nicht geschafft mit Samsung Kies eine premium Software den Kunden für Ihre Smartphones mit an die Hand zu geben. Es kommen immer wieder Probleme auf, die eine Bedienung der Samsung Produkte erschweren. Auch scheint es nicht den Willen oder Druck zu geben die Probleme zu lösen.

Die Neuinstallation von Samsung Kies hat mir immer wieder geholfen die Probleme für eine gewisse Zeit in den Griff zu bekommen.

Ich setze auch zum Teil auf Alternativen für die Synchronisation zwischen Samsung Galaxy Smartphone und meinem Computer. So setze ich auch den MyPhoneExplorer ein.

Sync Samsung Galaxy S3 with Outlook using MyPhoneExplorer

BlogYourEarth


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung aber auch über Fragen.

(Visited 10 times, 1 visits today)