Buchempfehlung:
Roboter-Autos mit dem Raspberry Pi

Roboter Autos mit dem Raspberry Pi

Heute kam für das Samsung Galaxy S2 endlich das Update auf Jelly Bean heraus. Da ich jetzt schon sehr lange mein Galaxy SII nicht mehr aktualisiert habe wurde es Zeit für das Update auf Jelly Bean. So habe ich gleich mit der Installation über Samsung Kies gestartet. Mit dem Update wird Jelly Bean 4.1.2. auf dem SGS 2 installiert. Wichtig ist hier vorher ein BackUp über Kies zu machen. Anschließend sollte die Installation hoffentlich ohne Probleme klappen. Hier mein kleiner Erfahrungsbericht wie bei mir die Installation verlaufen ist.

Samsung Kies zeigt an, dass die neue Firmware Version wie folgt heißt: “PDA:LSD / PHONE:LS8 / CSC:LS7 (DBT)”.

GALAXY S II GT-I9100 - Jelly Bean Update

GALAXY S II GT-I9100 – Jelly Bean Update

Update Installation:

Die Installation der neuen Firmware verläuft sonst wie man es gewohnt ist erst einmal mit einem Download der neuen Software. Allerdings wird man vorher auf die Gefahren hingewiesen und muss die Bedingungen akzeptieren.

Hier mal der Screenshot dieses Warnhinweises…

GALAXY S II GT-I9100 - Vorsicht Firmware-Aktualisierung wird gestartet

GALAXY S II GT-I9100 – Vorsicht Firmware-Aktualisierung wird gestartet

Dann startet nach ein paar Vorbereitungsscreens der Download der Software. Der Download an sich hat bei mir ca. 10 Minuten gedauert und dann ging es wieder weiter mit der eigentlichen Installation auf meinem Galaxy Smartphone.

GALAXY S II GT-I9100 - Vorbereitung Firmware-Aktualisierungsfortschritt

GALAXY S II GT-I9100 – Vorbereitung Firmware-Aktualisierungsfortschritt

Nach dem Download startet die Installation des Updates auf dem SGS 2 automatisch. In dieser Zeit dürft Ihr das Smartphone nicht ausschalten oder vom Rechner trennen. Auch solltet ihr darauf achten, dass es zu 100% aufgeladen ist.

[sam_zone id=”2″ codes=”true”]

Bei mir lief die Firmware-Aktualisierung dann ohne Probleme ab.

GALAXY S II GT-I9100 - Firmware-Aktualisierungsfortschritt

GALAXY S II GT-I9100 – Firmware-Aktualisierungsfortschritt

Nach der Installation startet das SGS 2 neu und auf dem Bildschirm bekommt Ihr folgende Meldung von Kies zu sehen.

GALAXY S II GT-I9100 - Firmware-Aktualisierung abgeschlossen

GALAXY S II GT-I9100 – Firmware-Aktualisierung abgeschlossen

Nach dem das Update aufgespielt war musste ich mein Galaxy S2 wieder komplett einrichte. Das soll heißen, ich musste Teile des Setups wie für eine Neuinstallation durchlaufen. Dazu hat z.B. die Konfiguration des Google Standortdienstes gehört. Mit meinem Google-Konto musste ich mich allerdings nicht noch mal extra verbinden. Diese Einstellungen hat das Galaxy S2 beibehalten.

Nach der Installation wird der interne Speicher mit 11,4 GB bei mir angegeben. Hier noch ein Screenshot von der Anzeige in Samsung Kies.

GALAXY S II GT-I9100 - Android Jelly Bean interner Speicher

GALAXY S II GT-I9100 – Android Jelly Bean interner Speicher

Update: Jelly Bean für das Galaxy S2

Fazit:

Die Installation des Firmware-Updates auf Jelly Bean hat bei mir ohne Probleme funktioniert. Bis das Jelly Bean auf meinem Samsung Galaxy S2 aufgespeilt war hat es ca. 1 Stunde gedauert. Weder die Samsung Windows Version von Kies noch das Telefon S2 haben während dem aufspeilen des Updates Probleme gemacht. Nach dem Update habe ich jetzt die Android-Version 4.1.2 Jelly Bean auf meinem Galaxy S2 laufen.

Ich gehe davon aus, dass es sich bei Androd 4.1.2 um das letzte Update von Samsung für das Galaxy S2 handelt. Das Smarphone hat sich zwar 40 Millionen mal verkauft aber ist jetzt auch schon zwei Jahre alt und der dritte Nachfolger wird in ein paar Wochen vorgestellt das Samsung Galaxy S 4. So wird es wohl keine Garantie mehr an Software-Updates für das S2 geben wenn es diese überhaupt im letzten Jahr gab.

Wie gut das Telefon nach dem Update läuft und ob es Probleme gibt werde ich hier in den kommenden Tagen berichten.

BlogYourEarth


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung aber auch über Fragen.

(Visited 32 times, 1 visits today)